› angebot
 
 


Die SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN sind eine selbstständige öffentlich-rechtliche Organisation des Kantons Schaffhausen. Mehr als 250 Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigung, mit einer Sprach-, Hör- oder anderen tiefgreifenden Entwicklungsbeeinträchtigung werden bei uns zurzeit integrativ oder separativ geschult und gefördert. Neben verschiedenen Therapieangeboten bieten wir auch einen schulergänzenden Bereich mit Mittagstisch, Hort und Internat an.
Die SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN beschäftigen rund 250 Mitarbeitende an 6 Standorten in der Stadt Schaffhausen.


Leitung Therapiestelle

Für unsere Therapiestelle, durch die während des Schulunterrichts rund 100 Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigung oder anderen tiefgreifenden Entwicklungsbeeinträchtigung physio- und/oder ergotherapeutisch behandelt werden, 

suchen wir auf 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine:

Leitung Therapiestelle

Pensum 70%-100% einer Vollzeitstelle

Sie führen ein Team mit sechs Physio- und Ergotherapeutinnen, die in den Schulhäusern Granatenbaumgut und Sandacker ihre Leistungen erbringen. In Ihrer Funktion als Gruppenleitung und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung, für die durchschnittlich 20% eines Vollpensums zur Verfügung stehen, sind Sie für die Personalplanung und -führung sowie das Finanzcontrolling der Therapiestelle verantwortlich. Das übrige Pensum arbeiten Sie als Therapeut/in. Hier umfassen Ihre Aufgaben die Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Therapielektionen, sowie die Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Eltern und Kostenträgern.

Wir freuen uns auf eine offene, zuverlässige und engagierte Person mit Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit, die einen schweizerischen Abschluss oder eine entsprechende Anerkennung als Physiotherapeut/in oder Ergotherapeut/in mitbringt. Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen sind von Vorteil. Im Wunschprofil sehen wir eine Person, die eine ähnliche Aufgabe schon erfolgreich wahrgenommen hat und/oder die Bereitschaft mitbringt, sich entsprechend weiterzubilden.

Unsere Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalgesetz.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Geschäftsführer, Olaf Rühlemann, gerne zur Verfügung.

052 550 57 01
olaf.ruehlemann@shss.ch

Ergotherapeut/in

Für unsere Therapiestelle, durch die während des Schulunterrichts rund 100 Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigung oder anderen tiefgreifenden Entwicklungsbeeinträchtigung physio- und/oder ergotherapeutisch behandelt werden,

suchen wir auf 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine/n:

Ergotherapeuten/in (B.Sc.)

Pensum 70%-90% einer Vollzeitstelle

Sie arbeiten in einem Team mit sechs Physio- und Ergotherapeutinnen zusammen, die in den Schulhäusern Granatenbaumgut und Sandacker ihre Leistungen erbringen. Ihre Aufgaben umfassen die Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Therapielektionen, sowie die Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Eltern und Kostenträgern.

Wir freuen uns auf eine offene, zuverlässige und egagierte Person mit Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit. Im Wunschprofil sehen wir eine/n Ergotherapeuten/in mit Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen sowie einem Abschluss in der Schweiz oder einer entsprechenden Anerkennung.

Ihre Anstellung erfolgt nach kantonalen Vorgaben.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Aisha Tawahni, unsere Leiterin der Ergotherapie, gerne zur Verfügung.

079 875 23 94
aisha.tawahni@shss.ch

Physiotherapeut/in

Für unsere Therapiestelle, durch die während des Schulunterrichts rund 100 Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigung oder anderen tiefgreifenden Entwicklungsbeeinträchtigung physio- und/oder ergotherapeutisch behandelt werden,

suchen wir auf 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine/n:

Physiotherapeut/in (B.Sc.)

Pensum 60%-80% einer Vollzeitstelle

Sie arbeiten in einem Team mit sechs Physio- und Ergotherapeutinnen zusammen, die in den Schulhäusern Granatenbaumgut und Sandacker ihre Leistungen erbringen. Ihre Aufgaben umfassen die Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Therapielektionen, sowie die Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Eltern und Kostenträgern.

Wir freuen uns auf eine offene, zuverlässige und engagierte Person mit Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit. Im Wunschprofil sehen wir eine/n Physiotherapeuten/in mit Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen sowie einem Abschluss in der Schweiz oder einer entsprechenden Anerkennung.

Ihre Anstellung erfolgt nach kantonalen Vorgaben.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Leiterin der Physiotherapie, Leticia Roos, gerne zur Verfügung.

079 432 36 88
leticia.roos@shss.ch

Heilpädagogin / Heilpädagoge oder Kindergarten- und Unterstufenlehrperson

Wir suchen auf das Schuljahr 2020/2021

für den Sprachheilkindergarten

eine Heilpädagogin / einen Heilpädagogen oder
eine Kindergartenlehrperson oder
eine Kindergarten- und Unterstufenlehrperson

Pensum 85-100%

Unsere Sprachheilschule umfasst drei Schulklassen der Unterstufe und drei Kindergartenklassen. Die zehn Kindergartenkinder mit besonderem Förderbedarf im Bereich Sprache werden nach dem Lehrplan der Regelschule unterrichtet und ihren Ressourcen und Bedürfnissen entsprechend gefördert.

Sie arbeiten in einem kleinen Team eng mit der Logopädin / dem Logopäden zusammen. Ihre fachspezifischen Aufgaben umfassen die Klassenführung und die Einbindung der pädagogischen Mitarbeiterin in den Unterricht. Die interdisziplinäre Förderplanung nach ICF ist Bestandteil unserer Schule. Die konstruktive Zusammenarbeit im Team, die Teilnahme an Sitzungen und Elterngesprächen und das Verfassen von Berichten gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Eine Ausbildung auf der Kindergartenstufe oder Kindergarten- und Unterstufe, Unterrichtserfahrung, eine anerkannte sonderpädagogische Ausbildung oder die Bereitschaft zur Ausbildung sind Voraussetzung. Unsere Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalgesetz.

Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem kleinen Team haben, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Moni Christen, Schulleiterin Sprachheilschule Marienstift zur Verfügung.
Tel. 052 550 57 25
moni.christen@shss.ch

Heilpädagogin/Heilpädagoge oder Primarlehrperson

Wir suchen auf das Schuljahr 2020/2021

für die Sprachheilschule

eine Heilpädagogin / einen Heilpädagogen oder eine Primarlehrperson

Pensum 30% - 100%

Unsere Sprachheilschule umfasst drei Schulklassen der Unterstufe und drei Kindergartenklassen.
Die zwölf Schulkinder der Einschulungsklassen mit besonderem Förderbedarf im Bereich Sprache werden nach dem Lehrplan der Regelschule unterrichtet und ihren Ressourcen und Bedürfnissen entsprechend gefördert.

Sie arbeiten in einem kleinen Team eng mit der Logopädin zusammen. Ihre fachspezifischen Aufgaben umfassen die Klassenführung und die Einbindung der pädagogischen Mitarbeiterin in den Unterricht. Die interdisziplinäre Förderplanung nach ICF ist Bestandteil unserer Schule. Die konstruktive Zusammenarbeit im Team, die Teilnahme an Sitzungen und Elterngesprächen und das Verfassen von Berichten gehören ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet.

Eine Primarlehrerausbildung, Unterrichtserfahrung, eine anerkannte sonderpädagogische Ausbildung oder die Bereitschaft zur Ausbildung sind Voraussetzung. Unsere Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalgesetz.

Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem kleinen Team haben, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Moni Christen, Schulleiterin Sprachheilschule Marienstift zur Verfügung.

Tel. 052 550 57 25
moni.christen@shss.ch

Heilpädagogin / Heilpädagoge

Wir suchen auf das Schuljahr 2020/2021:

eine Heilpädagogin / einen Heilpädagogen
als Klassenlehrperson Unterstufe im Bereich G

Pensum 80-100%

Die Schule Granatenbaumgut begleitet und fördert rund 85 Kinder und Jugendliche auf ihrem individuellen Bildungsweg. Der Schulbereich G für geistig- und/oder mehrfachbehinderte Kinder umfasst sechs Schulklassen mit 5-6 Schülerinnen und Schüler.

Sie arbeiten in einem Schulteam mit pädagogischen und therapeutischen Fachpersonen sowie Assistenzpersonal zusammen. Die interdisziplinäre Förderplanung nach ICF ist Bestandteil unserer Schule.
Die konstruktive Zusammenarbeit im Team, eine umsichtige Elternarbeit sowie verschiedene administrative Aufgaben gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Eine anerkannte heilpädagogische Ausbildung oder die Bereitschaft zur Ausbildung sind Voraussetzung für eine Anstellung bei uns. Wir wünschen uns eine engagierte, offene Person, die gerne Verantwortung übernimmt und im Team zusammenarbeitet. Eine Stellenteilung wäre eventuell möglich.
Unsere Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalgesetz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Der Schulleiter Daniel Wyss gibt Ihnen gerne Auskunft.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie vorzugsweise elektronisch an:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Daniel Wyss, Schulleiter Granatenbaumgut zur Verfügung.

Tel. 052 550 57 21
daniel.wyss@shss.ch

Heilpädagogische/r Kindergärtner/in

Auf das Schuljahr 2020/21 suchen wir für den Heilpädagogischen Kindergarten im Schulhaus Sandacker:

eine/n heilpädagogische/n Kindergärtner/in

Pensum: 100%

Aufgabengebiete:

  • Führung, Schulung, Förderung und Betreuung einer Kleingruppe für Kinder mit einer geistigen/körperlichen Beeinträchtigung im Kindergartenalter
  • Interdisziplinäre Förderplanung nach ICF
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Klassen- und Schulteam sowie mit der Schulleitung
  • Enge Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten und Behörden
  • Mitarbeit im Rahmen der Gesamtinstitution bei Qualitätsentwicklung, Schulanlässen, Arbeitsgruppen und Sitzungen
  • Regelmässige Weiterbildung

Wir erwarten:

  • Lehrdiplom für Kindergarten oder Vorstufe bzw. vergleichbare pädagogische Grundausbildung
  • Heilpädagogische Zusatzausbildung (EDK-Anerkennung) bzw. die Bereitschaft, diese zu erweben
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Selbständigkeit
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Sehr abwechslungsreiche und spannende Arbeit mit einer Kleingruppe
  • Anstellungsbedingungen nach dem kantonalen Personalgesetz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Carola Prengel, Schulleiterin Schulhaus Sandacker zur Verfügung:

052 550 57 11
carola.prengel@shss.ch

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte direkt an:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Logopädin/Logopäde Sprachheilschule

Wir suchen per 01.08.2020 infolge Pensionierung für die Sprachheilschule:

eine Logopädin / einen Logopäden

Pensum 50-100% 

Unsere Sprachheilschule umfasst drei Schulklassen der Unterstufe und drei Kindergartenklassen. Sie arbeiten in einem kleinen Team mit den Lehrpersonen der Schulklassen zusammen und betreuen (bei 100%) maximal zwölf Kinder logopädisch.

Ihre fachspezifischen Aufgaben umfassen die Planung, Durchführung und Auswertung der Therapielektionen. Sie arbeiten vorwiegend in Einzelsituationen, aber auch in Kleingruppen und innerhalb der Klassen. Die interdisziplinäre Förderplanung nach ICF ist Bestandteil unserer Schule. Die konstruktive Zusammenarbeit im Team, die Teilnahme an Sitzungen und Elterngesprächen und das Verfassen von Berichten gehören ebenfalls zu ihrem Aufgabengebiet.

Eine EDK-anerkannte Logopädie-Ausbildung ist Voraussetzung für eine Anstellung bei uns. Unsere Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalgesetz.

Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem kleinen Team haben, dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Moni Christen, Schulleiterin Sprachheilschule Marienstift zur Verfügung.

052 550 57 25
moni.christen@shss.ch

Heilpädagogin/Heilpädagogen integrative Sonderschulung

Auf das Schuljahr 2020/2021 suchen wir für die integrative Sonderschulung in mehreren Schulhäusern:

Heilpädagoginnen und Heilpädagogen

in Pensen von 40-80% einer Vollzeitstelle.

Sie haben bei vollständiger Qualifikation bei uns ein zugesichertes Pensum in einer unbefristeten Anstellung und werden in einer definierten Region eingesetzt. Die von Ihnen heilpädagogischen beschulten Kinder und auch der Einsatzort können variieren, wenn auch Kinder bei erfolgreich integrativer Sonderschulung mittelfristig i.d.R. bei derselben heilpädagogischen Lehrperson bleiben.

Aufgabengebiet:

  • Lernbegleitung und Erstellen von Förderplänen und Lernberichten
  • konstruktive Zusammenarbeit mit Klassenlehrerin und Assistenz

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung HfH
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Selbständigkeit und die Bereitschaft, die Führung im integrativen Setting zu übernehmen
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Interessante, anspruchsvolle Arbeit in einem bestehenden, harmonischen Team
  • Anstellungsbedingungen nach dem kantonalen Personalrecht

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an unser Zentralsekretariat:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Geri Bürgin, Leiter Integrative Sonderschulung zur Verfügung:

079 931 08 11
gerold.buergin@shss.ch

Praktikantinnen/Praktikanten

Auf das Schuljahr 2020/21 suchen wir:

Praktikantinnen/Praktikanten für den Schulbereich und die schulergänzende Betreuung

Aufgabengebiet:

  • Mithilfe bei der Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit bei der Planung und Vorbereitung der Tätigkeiten mit den Schülerinnen und Schülern
  • Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Regelmässiger und interdisziplinärer Austausch und Reflexion mit Lehrpersonen und anderen Fachpersonen

Wir erwarten:

  • Interesse an der heil- und sozialpädagogischen Arbeit
  • Freude am Kontakt zu Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung
  • persönliche Reife, körperliche und psychische Stabilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Abgeschlossene Schulausbildung

Unser Angebot:

  • Vielseitige, interessante Tätigkeit
  • Anstellung nach OR und kantonalen Bestimmungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie während einem Schnuppertag mehr erfahren?

Frau Fiona Krüsi gibt Ihnen gerne Auskunft:

052 550 57 02
fiona.kruesi@shss.ch

Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch

Zivildienstleistende

Auf das Schuljahr 2020/21 suchen wir:

Zivildienstleistende

Aufgabengebiet:

  • Mithilfe bei der Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit bei der Planung und Vorbereitung der Tätigkeiten mit den Schülerinnen und Schülern
  • Mithilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Regelmässiger und interdisziplinärer Austausch und Reflexion mit Lehrpersonen und anderen Fachpersonen
  • Unterstützung des technischen Diensts während der unterrichtsfreien Zeit

Wir erwarten:

  • Interesse an der heil- und sozialpädagogischen Arbeit
  • Freude am Kontakt zu Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung
  • persönliche Reife, körperliche und psychische Stabilität
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Abgeschlossene Schulausbildung

Unser Angebot:

  • Vielseitige, interessante Tätigkeit
  • Anstellung nach OR und kantonalen Bestimmungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie während einem Schnuppertag mehr erfahren?

Herr Daniel Wyss gibt Ihnen gerne Auskunft:

052 550 57 21
daniel.wyss@shss.ch

Gerne erwarten wir Ihre schriftliche Bewerbung auf dem Postweg oder bevorzugt elektronisch an:

SCHAFFHAUSER SONDERSCHULEN
Zentralsekretariat
Hermann-Rorschach-Strasse 2
8200 Schaffhausen

info@shss.ch